zur Startseite

Firmenchronik

Schreinerei Franz Ober ein Unternehmen das von sich sagen kann, wir sind stolz auf unsere Vorfahren und auf unsere Mitarbeiter, mit denen wir gemeinsam in über 50 Jahren dies geschaffen haben, was wir jetzt sind.

1961
Franz Xaver Ober Senior (1921 - 1980) eröffnet in der Bräuhausstraße 25 in Neuötting eine Bau- und Möbelschreinerei. Er stammte aus einer traditionsreichen Schreinerfamilie in Samping bei Erlbach. Derzeit gibt es im Landkreis noch 4 eigenständige Schreinereien Ober deren Inhaber weitschichtig verwandt sind.

1986
Der Sohn übernimmt nach dem Ingenieursstudium an der FH-Rosenheim vom zwischenzeitlichen Pächter, Franz Buryk, den Betrieb. Schwerpunkt ist zu der Zeit die eigene Herstellung von Haus- und Zimmertüren, Treppen und Geländer sowie der Innenausbau und Einzelmöbel.

Slogan: Jedes Stück ein Meisterstück - von Ihrem Innungsschreiner

1994
Spezialisierung für perfekte Bauschreinerlösungen mit einem erweitertem Angebot von Systemtreppen und Beginn der First-Class Partnerschaft mit actual-Fenstern.

Slogan: PREISWERT AUF LANGE ZEIT

1999
Betriebliche Umweltprüfung - Wir lassen unseren Betrieb durch den Umweltpakt Bayern zertifizieren.

2004
Zertifizierung - als erste Schreinerei im weiten Umkreis wird das Qualitätsmanagement der
Schreinerei Franz Ober zertifiziert nach DIN EN ISO 9001

2005
Erweiterungsbau Lagerhalle – verbesserte Logistik mit den gut vernetzten Handwerksspezialisten

2007

Beitritt zur Qualitätsgemeinschaft - Entspannt modernisieren zum Festpreis, zum Fixtermin, in bester Qualität

2008
Beitritt Qualitätsgemeinschaft - Gebäudesicherheit vom Schreiner, gelistet in der Errichterliste der Kriminalpolizei

2009
Aktivpartnerschaft mit Solarlux - Glas in Bewegung

2010
Ausstellungserweiterung zur Planungswerkstatt mit Musterzentren Fenster, Haus-, Zimmer- und Gleittüren und Wintergärten.

2011
Jubiläum - seit 50 Jahren "PREISWERT AUF LANGE ZEIT" - weiter zum TV-Beitrag

2012
Spezialisierung auf Wintergärten - Fenster - Faltwände.
Die zweite Generation unseres Internetauftrittes wird erstellt - Web 2.0 in der Schreinerei Ober mit Social Media Angebot Facebook um unsere Kunden ständig auf dem Laufendem zu halten.

2013
Anbau einer neuen Ausstellung für Wintergärten, Glashäuser und Faltwände

2014
Politik trifft Handwerk
Als besonderen Gast durften wir am 26. Februar die bayerische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner zum Wirtschaftsdialog in unserer Werkstatt begrüßen. 150 Gäste stellten Fragen rund um das Thema Engeriewende und diskutierten Belange der mittelständischen Unternehmen in Bayern. Weiter zum TV-Beitrag des rfo