zur Startseite

Fachbetrieb für Montage von einbruchhemmenden Fenstern und Außentüren
ift, Institut für Fenstertechnik, zertifizierter Fachbetrieb für Montage von einbruchhemmenden Fenstern und Außentüren
Qualifizierter Fachbetrieb Gebäudesicherheit

Sicherheit vom zertifizierten Fachbetrieb

Wir sind seit 2008 im Adressnachweis von Errichterunternehmen für mechanische Sicherungseinrichtungen des Bayerischen Landeskriminalamts gelistet. In 2017 wurden wir für unsere Montage von einbruchhemmenden Fenstern und Außentüren vom Institut für Fenstertechnik in Rosenheim, kurz ift, zertifiziert. Unsere Schreiner werden zum Thema Gebäudesicherheit regelmäßig geschult, um Ihrem Sicherheitsbedürfnis mit der größten Sorgfalt und Kompetenz begegnen zu können. Wir bieten als einer von wenigen bayerischen Betrieben eine ift zertifizierte Montage an. Es wurden neben unserer Montage auch unsere Bauelemente und Produkte durch das ift geprüft. Durch eine Fremdüberwachung des ifts wird die Qualität unserer Montage regelmäßig gesichert.

Wir arbeiten nach dem neuesten Stand der Technik und geben Ihnen darauf die OBER Garantie. In unserer Ausstellung für Einbruchschutz können Sie sich zu den unterschiedlichen Möglichkeiten der mechanischen Gebäudesicherheit informieren. Als PaX secura Partner können wir eine mechanische Sicherheit bei neuen Fenstern und Haustüren bis zur Sicherheitsklasse RC3 und bei Nebeneingangstüren bis zu RC2 bieten.

Um einen kompletten Service anbieten zu können schlossen die Sicherheitsexperten der Unternehmen Schreinerei Franz Ober und Kapfelsperger GmbH eine Kooperation im "Inn Kreis". Durch diesen Zusammenschluss erhalten Interessenten und Kunden, von der mechanischen bis zur elektronischen Sicherheit, alles aus einer Hand. - Nähere Informationen auf www.innsicherheit.de.

WICHTIG zu wissen: Sie können beim Nachrüsten von Sicherheitseinrichtungen Geld sparen und ein Gutachten vor Ort erstellen lassen. Sehen Sie dazu die Information unten:

KfW-Förderung

Das Förderprogramm der KfW "Altersgerecht umbauen" wurde ergänzt und die Zuschussregeln für private Eigentümer sowie Mieter geändert.
Es können bis zu 10% Förderung auf Sicherungsmaßnahmen gegen Wohnungs- und Hauseinbrüche in Anspruch genommen werden.

Wir helfen Ihnen gerne bei der Antragstellung und unterstützen Sie im weiteren Ablauf.

Ortsberatungstermin

Wir bieten Ihnen einen unverbindlichen Ortsberatungstermin durch den pensionierten Kriminalhauptkommisar Alfred Hautz an.
Herr Hautz hat vor seinem Ruhestand 8 Jahre lang Hausbesitzer, Mieter und Unternehmer über das Thema Gebäudesicherheit beraten.
Nun ist er für uns wieder im Landkreis unterwegs und hilft Eigentümern und Mietern sich selbst zu helfen.

Haben Sie Fragen? Dann rufen Sie uns gerne an unter 08671 2375. Oder schreiben Sie uns über unser Kontaktformular:

Kontaktformular